Springe zu Inhalt

Willkommen bei Errorcode-Gaming !

Wir sind eine Multigaming Clan / Community, die am 4. Mai 2014 gegründet wurde. Durch eine sehr langen Inaktivität ist die Community zerfallen und am 1. September 2017 wieder aufgebaut. Aber jetzt ist die Zeit gekommen, um zurückzuschlagen und wieder in die Gamerwelt einzutauchen.

Neues Forum

Wir mussten das Forum neu machen! Ich hoffe euch gefällt das Design!

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 20.06.2018 in all areas

  1. 0 points
    § 1 Gültigkeit dieses Regelwerks Dieses Regelwerk ist gültig für das Errorcode-Gaming Forum und alle damit verbundenen Komponenten. Mit dem Registrieren im Errorcode-Gaming Forum akzeptieren Sie diese Regeln und verpflichtet sich, diese zu befolgen. Bei Nicht-Befolgung dieser Regeln können vom Errorcode-Gaming Team Strafen ausgesprochen werden. Es können jederzeit Änderungen am Regelwerk vorgenommen werden, diese sind mit sofortiger Wirkung bindend. Aus diesem Grund ist es Pflicht sich regelmäßig über den aktuellen Stand der Regeln in Kenntnis zu setzen. Unwissenheit schützt in keinem Fall vor Strafe. § 2 Strafen Grundsätzlich werden Strafen nur in angemessener Härte und mit entsprechendem Grund ausgesprochen. Die Bestrafung im Forum erfolgt in der Regel über ein Verwarnpunktesystem, von welchem die Dauer der Strafe abhängig ist. Sollte ein User bereits Strafen aufweisen, so werden die Punkte auf den Ausgangswert addiert und die Dauer der Strafe in Abhängigkeit der Summe ausgesprochen. Mögliche Strafen sind: Ausschluss vom Errorcode-Gaming Forum & Teamspeak³ Ausschluss vom spezifischen Thema Löschung des jeweiligen Beitrags / Thema § 3 Ordnung des Forums Die Suchfunktion ist vor dem Erstellen jeglicher Themen zu verwenden, um unnötige Dopplungen zu vermeiden. Die Hilfeseite bietet in den meisten Fällen bereits eine Antwort auf eine Frage (https://www.errorcode-gaming.de/index.php?/support/). Das Forum ist in Kategorien und Unterforen unterteilt. Bei der Erstellung eines Themas ist die richtige Wahl zu beachten. Das Forenteam wird Themen in andere Kategorien und Unterforen verschieben, wenn das Thema den Sinn der Sektion verfehlt. Beiträge und Überschriften sind in verständlicher Sprache bzw. Formatierung und angemessener Rechtschreibung zu verfassen. Irreführende und unverständliche Titel sind zu vermeiden. Themen werden dann durch das Forenteam geschlossen, wenn weitere Antworten nicht von Bedarf sind. Danach ist keine Antwort mehr möglich. Sobald ein Thema geklärt, also zum Beispiel beantwortet oder ausdiskutiert ist, darf der Themenersteller die Schließung des Themas bei einem Teammitglied verlangen. Themen werden dann gelöscht, wenn der Inhalt gegen unser Regelwerk des Forums verstößt oder das Thema anderweitig, insbesondere in dem Unterforum “Feedback”, nicht gut ausgearbeitet ist. Das “Pushen” von Themen, also das Erstellen von Beiträgen mit der Absicht, dass das Thema in der Reihenfolge des Forums weiter nach oben aufsteigt, ist nicht erlaubt. FAQs, die das Netzwerk betreffen, dürfen nur durch Administratoren veröffentlicht werden. § 4 Inhalte des Forums Jegliche Beleidigung an andere Benutzer, den Server, Außenstehende und sonstige Beteiligten sind verboten. Jeder Konflikt muss auf sachlicher Ebene gelöst werden. Sarkastische Äußerungen sollen auch als solche gekennzeichnet werden, um Missverständnisse bereits im Vorraus zu vermeiden. Signaturen, Profilbilder, Satzzeichen, Smileys und jegliche weiteren bereitgestellten Erweiterungsmöglichkeiten des Forums sind in angemessenem Umfang zu nutzen. Das wiederholte Erstellen von einem gleichen oder ähnlichen Beitrag innerhalb einer kurzen Zeitspanne ist verboten (Spam). Das lässt sich auch auf Profilnachrichten, auch profilübergreifend, übertragen. Posthunting ist zu vermeiden. Radikalistische, menschenverachtende, gewaltverherrlichende, pornographische, anzügliche, sexistische und rassenfeindliche Äußerungen und Inhalte jeglicher Form sind strengstens untersagt. Das Verbreiten von sogenannten “Screamern” ist ebenfalls strengstens untersagt. Werbung in allen Formen ist verboten. Dazu gehören zum Beispiel: Werbung für andere Communitys/Clans Werbung für einen YouTube Kanal Werbung für eine bestimmte Marke / Firma Drohungen, ob leer oder ernst, sind verboten. Die Caps-Funktion ist deaktiviert zu lassen. Respektlose und provozierende Aussagen sind unerwünscht. Urheberrechtlich geschützte Inhalte dürfen nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis des Urhebers im Forum veröffentlicht werden. § 5 Accounts Die Benutzung von mehr als einem Account ist im Forum nicht erlaubt. Ausnahme stellen separate Accounts dar, die zur Bereitstellung von Clanpages verwendet und ggf. mit anderen Nutzern geteilt werden. Die Umbenennung von Accounts ist hier möglich. Dort kann der aktuelle Name über einen Knopfdruck angepasst werden. § 6 Sonstiges Der User hat gegenüber dem Team keinen Anspruch auf Löschung der eigenen Inhalte des Accounts. Dies obliegt dem Team, ob diesen Bitten nachgegangen wird oder nicht.
×